Objekt 3 von 4
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Biberach an der Riß: Freistehende 3,5 Zimmer OG Wohnung mit Garten in ländlicher Gegend im LK Biberach

Objekt-Nr.: 16677
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Optionen
Optionen
Basisinformationen
Adresse:
88400 Biberach an der Riß
Preis:
250.000 €
Wohnfläche ca.:
80 m²
Zimmeranzahl:
3,5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
1
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,0 % plus Mwst.
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
ja
vermietet:
ja
Umgebung:
Bus, ruhige Gegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage, pro Stück 10.000 €
Möbliert:
nein
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2019
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1966
Bezugsfrei ab:
ab sofort
Zustand:
modernisiert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Eine modernisierte, helle und gut geschnittene 3,5 Zimmer Wohnung im ersten Obergeschoss in einem ruhig gelegenem 2- Familienhaus.

Vom offenen Wohn- und Essbereich gelangt man auf den süd- westlich gelegenen Balkon mit Blick in die Grünfläche und Garten.

Ebenso zur Wohnung dazugehörig zwei Gartenanteile und ein Pool aus Leichtmetall.

Die Wohnung wurde im Jahre 2019 modernisiert, sowie wurde der Grundriss offener gestaltet.

Die Wohnung ist aktuell leerstehend und für einen Eigenbedarf zügig beziehbar.
Bei einer Kapitalanlage, könnte durchaus eine Kaltmiete in Höhe von 800 € erzielt werden.
Ausstattung:
- Flur
- separates WC
- Tageslichtbad mit Dusche
- offener Wohn- und Essbereich mit Zugang zum Balkon
- anteilig offener Küchenbereich mit Rundbogen und mit Einbauküche
- ein Schlafzimmer
- ein weiteres Arbeits- bzw. Kinderzimmer

Zur Wohnung dazugehörig eine Garage, ein Bühnenanteil, zwei Kellerräume und ein sehr großzügiger Gartenanteil.

Sonstiges / Weiteres:
- der Waschmaschinenanschluss befindet sich im Keller
- die Wohnung wurde im Jahre 2019 modernisiert, neue Böden, neuer Verputz, die Elektrik wurde erneuert, das Bad neu gestaltet, der Grundriss verbessert, Balkongeländer erneuert und die Türen in weiß lasiert
- durchgängig Fliesen
- bezüglich der gesamten Einheit, also gesamtes Wohnhaus ist eine Teilungserklärung vorhanden, heißt es ist genau schriftlich festgehalten, welcher Bühnen- Keller und Gartenanteil zur Wohnung dazugehört.
- die Wohnung war bis vor kurzem vermietet.
- die Wohnung verfügt über ein eigenes Heizsystem viá Ölzentralheizung, die Mieterin ist für die Betankung Öl eigenständig zuständig.
- der Brenner der Ölzentralheizung wurde im Jahre 1991 erneuert
- das Dach vom Wohnhaus wurde im Jahre 1991 erneuert, das Dach ist nicht isoliert.
- sind Sanierungen am Wohnhaus fällig, so werden die Kosten durch die zwei Parteien geteilt.
- aktuell sind keine größeren Sanierungen eingeplant, aktuell sind am Aussenverputz kleinere Stellen pröckelnd, die je nach Bedarf noch ausgebessert werden sollen.
Lage:
Die Wohnung befindet sich im Landkreis Biberach in dem Teilort
Hochdorf / Schweinhausen.

Die öffentliche Verkehrsanbindung ist gegeben, die Bundesstraße ist gut erreichbar.

Bis nach Biberach sind es ca. 4 km.
Sonstiges:
Bitte beachten Sie die Änderungen der EnEV-Umsetzung zum 1.5.2014. Sollte uns noch kein Energiepass zum Datum der Veröffentlichung vorliegen, so wird dieser bei Besichtigung vorgelegt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern.
Ihr Ansprechpartner
 


Biber Immobilien e.K.
Telefon: (07351) 3400298
Fax: (07351) 3400797
Mobil: 0163 1782780

Zurück zur Übersicht